Eine vollständige Anleitung zur Installation von Neomow S


Wenn die Ladestation richtig platziert ist, kann der Mäher besser mähen.Es ist wichtig, dass Sie Ihren Garten zeichnen, um einen Überblick zu erhalten.Es ist hilfreich für Sie, einen guten Platz für Ihre Ladestation zu wählen.

Wie wählt man den richtigen Platz für eine Ladestation?

Die Oberfläche sollte eben sein, keine Erhebungen oder Steigungen in unmittelbarer Nähe.
Die Station sollte nicht in einer Ecke stehen.
In der Nähe der Ladestation sollten sich keine hohen Objekte wie Mauern oder Bäume befinden. Andernfalls wird das GPS-Signal der Station zu schwach sein.
Der Platz muss vor Spritzwasser geschützt sein (Rasensprenger, Pool usw.)

Wie wird die Ladestation installiert?

Der Begrenzungsdraht sollte in der Mitte unter der Grundplatte verlegt und mit dem F-Anschluss der Station verbunden werden, und die andere Seite des Begrenzungsdrahtes sollte mit dem B-Anschluss der Ladestation verbunden werden. Achten Sie darauf, dass der Draht in einer geraden Linie fest mit dem Boden verbunden ist, damit der Mäher nicht stecken bleibt.
Die Installationsrichtung der Ladestation ist wichtig. Wenn Sie außerhalb des Begrenzungsdrahtes und mit Blick auf den Mähbereich stehen, sollte der Kopf der Ladestation nach rechts zeigen. Steht man dagegen innerhalb des Begrenzungsdrahtes und blickt auf die Ladestation, sollte der Kopf der Ladestation nach links zeigen.
Achten Sie darauf, dass ein Abstand von mehr als 1 Meter/ 39 Zoll direkt zum Ausgang der Ladestation und ein Abstand von mehr als 30 cm/ 11,8 Zoll auf der anderen Seite eingehalten wird.

Verlegung von Begrenzungskabel?

Zwischen der Rasenkante und der Begrenzung sollte ein Abstand von mindestens 20 cm (7,8 Zoll) - 30 cm (11,8 Zoll) eingehalten werden, und das Begrenzungskabel sollte in einer geraden Linie verlaufen.
Halten Sie den Abstand zwischen zwei Befestigungspflöcken von etwa 80 cm/ 31.5 Zoll ein, um den Begrenzungsdraht zu befestigen.
Legen Sie für Hindernisse, die sich dauerhaft an einer bestimmten Stelle des Rasens befinden, wie z. B. Blumenbeete, große Pfosten, Bäume, Sträucher usw., einen Bereich an, der nicht gemäht werden darf.

  • Zunächst sollten Sie den Begrenzungsdraht von der Rasenkante bis zu den Hindernissen verlegen.
  • Zweitens: Legen Sie den Draht um das Objekt herum, bis er in die gleiche Richtung zurückgeht, in der er gekommen ist, ohne sich zu kreuzen.
  • Vergewissern Sie sich schließlich, dass die Begrenzungsdraht nahe beieinander liegen (Abstand zwischen beiden Drähten <=1cm/ 0.4 Zoll). Befestigen Sie beide Begrenzungsdraht mit demselben Befestigungspflock auf dem Boden.

Wenn Sie den Begrenzungsdraht unterirdisch verlegen wollen. Die Installationsmethode ist die gleiche wie oben beschrieben, aber der Begrenzungsdraht sollte etwa 3 cm/1.2 Zoll unter der Grasnarbe und nicht mehr als 5 cm/2 Zoll unter der Grasnarbe verlegt werden.
Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Wunschliste hinzufügenWunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Return To Shop

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite